Kontakt

Urs Bamert
Stachelhofstrasse 21
8854 Siebnen

info@accentomusicale.ch

"Ich habe dich nie je so geliebt…“ Musik & Texte von Kurt Weill, Hanns Eisler & Bertolt Brecht

 

  • Freitag, 6. Dezember, 20 Uhr, Schwyz
    i de Fabrik Saal Tschalun (ex Eichhorn)
    Eintritt frei, Kollekte

 

  • Sonntag, 8. Dezember, 17 Uhr, Wangen 
    Remise Clerc Bamert Rüteli 3 unten am Golfplatz
    Eintritt Fr. 30.--, inkl. Apero
    Anmeldung: clercbamert@clercbamert, 055 460 10 17

gesungen & gelesen von der Wiener Sängerin & ORF-Moderatorin Heilwig Pfanzelter

 

Severin Suter, Cello          Urs Bamert, Klarinette

Otmar Binder & Eleonora Em, Klavier     Nehrun Aliev, Perkussion

Musik aus „Dreigroschenoper“, „Happy End“, „Schweyk“


Konzertprogramm:
Das neueste Accento-Programm verbindet zum dritten Mal im erfolgreichen Format „Musik & Wort“ - nach einem gefeierten reinen Mozart-Abend mit Ausschnitten aus den berühmt-berüchtigten "Bäsle"-Briefen des Meisters und einem Tango/Gershwin-Programm - das Wort mit Musik, wieder mit der Wiener Schauspielerin Heilwig Pfanzelter und ganz verschiedenen, "süffigen", auch autobiographischen Texten“, diesmal mit Vertonungen und Texten von Bertold Brecht; Musik von Kurt Weill, Hanns Eisler etc.

Sprecher- und Sängerin: Die ORF-Moderatorin und Schauspielerin Heilwig Pfanzelter, mit der wir schon in 2 Programmen zusammengearbeitet haben:

www.heilwig.at
www.i-de-fabrik.ch

Severin Suter, Violoncello – Urs Bamert, Klarinette – Eleonora Em, Klavier – Nehrun Aliev, Schlagzeug,
Heilwig Pfanzelter, Moderation und Gesang

 

Konzert-Flyer

 

Dezember «Das traditionelle Weihnachtskonzert»

 

  • Freitag, 27. Dezember, 19.30 Uhr, Altendorf, Dorfzentrum, das traditionelle Weihnachtskonzert
  • Samstag, 28. Dezember, 19.30 Uhr, Einsiedeln, Museum FRAM
    Eintritt frei, Kollekte

 

Wegen einer Tournee unseres Konzertmeisters Donat Nussbaumer mit dem Zürcher Kammerorchester ausnahmsweise erst einen Tag später als traditionell!


Arthur Bliss: Klarinettenquintett
Sigismund Neukomm: Klarinettenquintett (Beethoven-Zeit)

Donat Nussbaumer, Meinrad Küchler, Violinen – Lorenz Küchler, Viola – Severin Suter, Violoncello – Urs Bamert, Klarinette

 

VIELEN HERZLICHEN DANK FÜR DIE ZUSÄTZLICHE UNTERSTÜTZUNG DER der 3 Konzertsessionen des 2. Halbjahres 2019:

 

 

 

                                      

    

 

 

                            
                                                               

 

                                                             

 

                           

                                                  

                                                     

 

  anonyme Stiftung